Beschreibung

Der Prototyp dieser ultrarassigen Bank mit ihren großzügigen Proportionen wurde von ihrer Designerin Juliette Liberman zunächst mit einer Sitzfläche aus Holz ausgestattet. Sie ließ sich dafür von den Herstellungsverfahren der im Dampf gebogenen Schiffsspanten aus der Tradition der Schiffszimmerleute inspirieren. Nach der Übertragung in Metall in den Werkstätten in Thoissey hat sich die Bank Charivari in ein wahres technisches Meisterwerk verwandelt und beschwört je nach Blickwinkel Assoziationen an eine brechende Welle oder ein sich wiegendes Gewebe herauf, wie eine Hängematte, die zum Entspannen einlädt.

Ihr fröhlicher Name passt perfekt zu dieser Gartenbank, die so vielen Menschen – bis zu 6 – einen Sitzplatz bietet: Aneinander geschmiegt kann man sich auf ein tolles Tohuwabohu einrichten! Aber auch geflüsterte Geheimnisse lassen sich auf dieser Metallbank austauschen.

Diese große Gartenbank bietet dank ihrer gewölbten Aluminiumbleche aus einem Guss, aus denen die Sitzfläche und Rückenlehne bestehen und sich an die Formen Ihres Körpers anschmiegen, höchsten Komfort. Ihre gekreuzten Füße aus Stahl bieten besonders festen Stand und tragen mühelos das Gewicht von 6 Personen, ohne nachzugeben. Dieses Möbelstück stammt direkt aus den Werkstätten von Fermob in Thoissey … Dank ihrer Beschichtung mit Lack mit UV-Schutz widersteht sie der Zeit und jedem Wetter.

Sind Sie überzeugt, dass Sie unbedingt die Bank Charivari benötigen? Dann brauchen Sie nur noch die Farbe für die Latten aus den 24 angebotenen Farben zu wählen, denn das Gestell wird unveränderlich in der Farbe Lakritze angeboten. Lassen Sie sich verführen ...

Eigenschaften

  • 6 Personen
  • UV beständig

Gewicht: : 88 kg
Sitzfläche : gewölbte Aluminiumplatten
Gestell aus Stahl, Farbe lakritze
Lieferung erfolgt montiert

banc jardin Charivari
Höhe 83 cm
Breite 90 cm
Länge 246 cm